logo kirche
  • 1

Erntedankgottesdienst am 04. Oktober

FriedensgebetDer Erntedankgottesdienst wird am Sonntag, den 04. Oktober um 9.00 Uhr in der Kirche von Pfarrerrin Donate Molinari gehalten und wirdvom Posaunenchor mit 8 Bläsern bereichert. Vielen Dank an die Spender der
Erntedankgaben und an die Schmücker der Kirche!

 

Friedensgebet am 07. Oktober

FriedensgebetDas letzte Friedensgebet in diesem Jahr findet am Mittwoch den 07. Oktober, um 18.30 Uhr in der kath. Elisabethkirche statt.

 

 

 

  

Ökumenisches Pilgern am 10. Oktober

PilgernDie frohe Pilgerschar trifft sich am Samstag, den 10. Oktober zu ihrer Wanderung durch Feld und Flur von Sennfeld. An verschiedenen Stationen wird Halt gemacht, gelauscht und gesungen. Beginn ist um 14 Uhr an der Evang. Dreieinigkeitskirche.

 

Konfirmation am 18. Oktober

FriedensgebetDie Konfirmation wird im engsten Kreise von Pfarrer Stefan Stauch am 18. Oktober nachgeholt.

Unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden 2020:

Eichelmann Linus Schweizerstraße 39
Kritzner Yoan Hemann-Löns-Straße 1
Wink Lukas Herrm.-Schumann-Str. 22
Zinßler Hannes Flachsleite 35
Heß Jule Krautgasse 8
Piesker Sophie Am Breiten Rain 25
Schlotter Rosalie Schindhecke 1

 

VAKANZPFARRER JOHANNES JURKAT

FriedensgebetJohannes Jurkat, Pfr., aus Kitzingen, 64 Jahre, verheiratet mit der Pfarrerin i.R. Nicola Küppers-Jurkat. Wir haben drei erwachsene Kinder. Seit 2015 bin ich mitarbeitender Pfarrer im Dekanat Schweinfurt. Dazu hat der Landeskirchenrat mir eine Pfarrstelle mit allgemeinkirchlichen Aufgaben übertragen. Ich verantworte z.Zt. die Geschäftsführung der Kirchengemeinden Schwebheim und Sennfeld und habe damit jeweils auch den Vorsitz im Kirchenvorstand übernommen. Durch den Interimsdienst eines Pfarrers, einer Pfarrerin, soll, bis zur Wiederbesetzung der entsprechenden Pfarrstellen, hauptamtliches Personal betreut und die Geschäftsfähigkeit der Kirchengemeinde auch bei schwierigen Vorhaben gewährleistet bleiben. In Sennfeld werden Beerdigungen in den kommenden Monaten durch Pfrin Monika Roth-Stumptner, Pfrin. Hermine Wieker, Pfr. Andreas Duft,
Pfr. Andreas Bauer, Pfr. Heiko Kuschel und Pfr. Ivar Brückner übernommen. Den Konfirmandenjahrgang 2020/2021 betreut Pfrin. Roth-Stumptner. Taufen und Hochzeiten werden nach Vereinbarung stattfinden. Pfr. Heiko Kuschel ist verantwortlich für den Gottesdienstplan. Die Sonntagsgottesdienste in Sennfeld beginnen nun in der Regel um 9.00 Uhr, damit Pfarrer*innen im Anschluss auch noch Gottesdienste in Schwebheim um 10.15 Uhr halten können.
Das Gemeindeleben hat sich während der „Corona-Zeit“ verändert. Viele Veranstaltungen konnten nicht stattfinden. Zusammen mit dem Kirchenvorstand wurde ein Hygienekonzept erstellt. In diesem Rahmen (z.B. Abstandsregelungen, Mund-Nasen-Schutz) können wir z. B. Gottesdienste mit bis zu 50 Personen feiern. Die Belegung des Senntrums ist nur sehr eingeschränkt möglich. Der Kirchenvorstand bittet um Verständnis, wenn wir auch
in den kommenden Wochen das Programm noch sehr einschränken müssen.
Ich freue mich, Sie bei Gelegenheit kennen zu lernen. Gott befohlen!
Johannes Jurkat, Pfr.