logo kirche
  • 1

Gemeindeverein 


GemeindevereinDer fast 100 Mitglieder zählende Gemeindeverein ist seit über 100 Jahren wichtiger Bestandteil der Kirchengemeinde. Laut Satzung verfolgt der Verein ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke. Der Verein erfüllt Aufgaben der Diakonie im Bereich der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Sennfeld u.a. „durch Förderung der Kinderpflege und Jugenderziehung im christliche Sinne, insbesondere durch den Unterhalt eines Kindergartens."

  • So ist auch heute noch der Gemeindeverein der Träger der Kindertagesstätte in der Raiffeisenstraße 2-4. Sie erreichen die Kita unter der Telefonnummer 09721-68052.
  • Zudem ist er Träger des sogenannten „Betreuten Wohnens in der Johann-Wenzel-Straße 2.“ In dem den Verein gehörenden Haus ist die Sozialstation Schweinfurt Land untergebracht.

Der Verein wird geführt durch die beiden Vorsitzenden Pfarrer Stefan Stauch und Frank Siegel  sowie der Kassiererin Gundi Eichhorn-Rachle. Der Vorstand vertritt dem Verein nach außen. Ergänzend gibt es noch den Ausschuss. Dieser trifft sich mehrmals im Jahr, berät und entscheidet über wichtige Angelegenheiten des Vereins. Der Ausschuss wird von der Mitgliederversammlung gewählt, die einmal im Jahr stattfindet. Die Mitgliederversammlung genehmigt den Jahresbericht, die Jahresrechnung und den Haushaltsplan des Vereins. Werden auch Sie mit nur 20 Euro Mitglied im Gemeindeverein. Es dient einen guten Zweck. 

Weitere Infos im Pfarramt Tel. 09721-68246 und der Kita unter der Tel. 09721-68052.